Eure lieblings-Animes

Animes, Mangas und Zeichentrickfilme aus dem Horror- und Dark Fantasy-Bereich
Benutzeravatar
Alveradis
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 4340
Registriert: 16. Apr 2008 16:23
Religionszugehörigkeit: alveradisch...

Re: Eure lieblings-Animes

Beitrag von Alveradis »

Baccano! !!
Super Anime. Leider auch unangemessen unbekannt. Und durch die ersten 2-3 Folgen muss man sich ein bisschen quälen, aber es lohnt sich ;)
- Harmony, like a following breeze // at sea, is the exception." (Harvey Oxenhorn, Turning the rig)
- Der beste Ort, das Kriegsbeil zu begraben ist in deinem Gegner!"

PS: Suchfunktion!
Benutzeravatar
Reiji
Beiträge: 63
Registriert: 6. Dez 2014 13:12

Re: Eure lieblings-Animes

Beitrag von Reiji »

Baccano ist gelungen ja, ebenso wie Durara (gleiches studio, etc).
Rudgar
Beiträge: 5
Registriert: 13. Aug 2015 12:49

Re: Eure lieblings-Animes

Beitrag von Rudgar »

Meine lieblings-Animes: Dantalian no Shoka, Ao no Exorcist und Mayo Chiki.







samsung galaxy note 4 handytasche
Benutzeravatar
sina
Beiträge: 84
Registriert: 27. Apr 2017 01:51

Re: Eure lieblings-Animes

Beitrag von sina »

Wer so tut, als bringe er die Menschen zum nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum nachdenken bringt, den hassen sie. ( Huxley)
Wolfsschwester
Beiträge: 27
Registriert: 8. Jul 2019 22:17

Re: Eure lieblings-Animes

Beitrag von Wolfsschwester »

Unter anderem:

-Wolf's Rain
-Vampire Knight
-Prinzessin Mononoke
-Chihiros Reise ins Zauberland
-Das letzte Einhorn
-Elfenlied

Und noch andere, einige hier erwähnt(so wie auch oben genannte) und welche deren Titel mir nicht mehr einfallen(bin so schlecht im Titel merken, dafür habe ich ein unglaublich gutes Gedächtnis was Inhalte betrifft,- nicht auf Abruf, allerdings wenn ich mir etwas anschaue kann ich oft den Rest erzählen bevor es zu Ende ist- bei Büchern das gleiche).

Andere folgen, sobald sie mir wieder einfallen :lol:

Ich komme zur Zeit nicht mehr dazu mir welche an zu sehen, allerdings muss ich sagen das die Message oft dahinter echt gut ist, und nachvollziehbar(oder berührt)..
Bei manchen Animes ist es so, das es Geschichten aus dem wahren Leben nur eben in Anime Form sind(oder allgemein Zeichentrickverpackt) ist, oder Fantasie die einen entführt,- manchmal auch die eigene Fantasie ankurbelt?


LG Wolfsschwester :wolf:


Edit: X Die Serie finde ich zumindest Persönlich besser wie den Film
Das Leben ist zu kostbar um es nur zu erträumen, drum lebe es jeden einzelnen Moment..
.. Menschen kommen und gehen, und sie hinterlassen immer ihre Spuren in deinem Leben..
Spaetschicht1o1

Re: Eure lieblings-Animes

Beitrag von Spaetschicht1o1 »

khezef hat geschrieben:Oh, ich habe jetzt in letzter Zeit, wenn ich sie denn hatte, ein paar mehr durchgeackert.
Meine drei Favoriten:

Ergo Proxy (ein herzliches Danke an die Empfehlung hier im Forum)

Elfenlied (ein Klassiker)

Claymore ( für die Fans der blutigen Theatralik unter uns)
Ergo Proxy ist sehr anspruchsvoll. Kann ich auch nur empfehlen, genre mäßig ist auch fast alles vertreten. Die Geschichte ist auf Anhieb nicht einfach zu durch schauen. Viel Spaß...
Schattenfell
Beiträge: 9
Registriert: 20. Dez 2019 15:24

Re: Eure lieblings-Animes

Beitrag von Schattenfell »

Aber es ist nicht einmal

SAO gefallen,

der ist auch wirklich.
Benutzeravatar
Cor Keks
Beiträge: 224
Registriert: 15. Jul 2013 12:17
Wohnort: Schwache Hunde bellen oft.

Re: Eure lieblings-Animes

Beitrag von Cor Keks »

Ich spiele dann mal Threadnekromant und ergänze die Liste um "The Ancient Magus' Bride". In mancher Hinsicht zwar gewöhnungsbedürftig, hat aber auf jeden Fall was.
"Wer hat den Teufel an die Wand gemalt?" - "Schatz, das ist ein Spiegel."
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
Beiträge: 9547
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Religionszugehörigkeit: Nihilist
Wohnort: Silencium est Aureum!

Re: Eure lieblings-Animes

Beitrag von gabor »

Wer "Netflix" Zugang hat, könnte sich mal "Love,Death,Robots" anschauen.
Ein lustiges Sammelsurium von Kurzfilmchen unterschiedlichster Machart/Themen.
Ich fand es ganz gut!
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Sarah
Beiträge: 424
Registriert: 11. Jun 2011 17:59

Re: Eure lieblings-Animes

Beitrag von Sarah »

Danke für den Tipp gabor. Bin gerade am durchsuchten.
Ist das erste Mal dass ich solche kurzen Storys gucke. Habe mich vorher eher vor sowas gedrückt weil ich mir nicht vorstellen konnte dass bei sowas was gutes rauskommt und wurde nun eines besseren belehrt.

Ist definitiv sehenswert und mal was anderes.
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
Beiträge: 9547
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Religionszugehörigkeit: Nihilist
Wohnort: Silencium est Aureum!

Re: Eure lieblings-Animes

Beitrag von gabor »

...uuund, hast `nen Favoriten?
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Sarah
Beiträge: 424
Registriert: 11. Jun 2011 17:59

Re: Eure lieblings-Animes

Beitrag von Sarah »

Folge 1 war geial. Folge 2, weil Katzen die Weltherrschaft an sich gerissen haben xD und weil ich den Babyfonrobo süß fand. Dann die Folge mit der Farm, wo die Aliens aus den Löschern kamen, ddie Folge mit Dracula - auch wegen der Katzen xD und die Folge die in China spielt mit diesen Katzendåmonninen.
Weiter kam ich bisher nicht als bis zur letzteren. Die anderen schaue ich mir morgen an.
Man hätte die Serie aber wirklich auch Cats, Death, Robots nennen können x)
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
Beiträge: 9547
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Religionszugehörigkeit: Nihilist
Wohnort: Silencium est Aureum!

Re: Eure lieblings-Animes

Beitrag von gabor »

Na dann viel Spass mit dem ollen Reichsbürger am Ende.... :lol: :lol: :lol:
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
Azazel
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 11545
Registriert: 20. Mär 2005 15:54
Religionszugehörigkeit: keine
Wohnort: Der Dummheit der Menschheit sind keine Grenzen gesetzt
Kontaktdaten:

Re: Eure lieblings-Animes

Beitrag von Azazel »

jo Love, Death & Robots war wirklich gut!!
Gebieterin des Dämons Natas
Beiträge: 2
Registriert: 8. Jan 2021 22:54

Re: Eure lieblings-Animes

Beitrag von Gebieterin des Dämons Natas »

Meine Lieblings Animes sind:
- Mein Nachbar Totoro
- Chihiros Reise ins Zauberland
- Das wandelnde Schloss

Mein absoluter Lieblings Manga ist the promised Neverland. Kennt jemand von euch die Manga Reihe und feiert die auch so sehr wie ich?
Was sind eure Lieblings Mangas?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
Beiträge: 9547
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Religionszugehörigkeit: Nihilist
Wohnort: Silencium est Aureum!

Re: Eure lieblings-Animes

Beitrag von gabor »

Gebieterin der Dämonen....was denn sonst? :lol:
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
Karambolage
Beiträge: 6
Registriert: 16. Okt 2021 00:08

Re: Eure lieblings-Animes

Beitrag von Karambolage »

Sonny Boy

Mag noch jemand hier bunte und abgedrehte Serien?
Ich bin eine Kackbratze, und du so?