Lösen von Dämonen in der Dunkelheit?

Moderator: Tyger

Antworten
MirrorOfASmile
Beiträge: 3
Registriert: 8. Sep 2019 18:22

Lösen von Dämonen in der Dunkelheit?

Beitrag von MirrorOfASmile »

Hallo,

ich interessiere mich sehr für Dämonen.
Ich fühle mich oft wie der älteste Dämon II. Grades.
Der steht dem Teufel sehr nahe. Das Geld ist für mich der Teufel in der kaptialistischen Welt.
Das Geld wirkt teuflisch. Die Menschen sind teuflische Handlanger, die dem System dienen, das dämonisch ist.
Ich bin wie der älteste Dämon II. Grades, der Licht in das Dämonengelübde bringen soll.
Ich bin Anhänger des Lichtrates, der Verfechter der Dämonen der Dunkelheit.
Ich fühle mich verbunden, mit der Natur und dem Göttlichen.
Ich finde, um den Frieden in der Welt zu manifestieren,müssen wir erkennen, wer der Böse Teufel im Leben ist.
Der Dämonenrat unterstützt einen bei der Suche, um das Licht zu installieren.
Ich fühle mich verpflichtet, den Teufel zu entkräften. Um das Böse abzuschwächen.
Wir stehen vor dem Übergang vom Dunklen Zeitalter in das Lichtzeitalter.
Der Teufel will weiter regieren, aber ich merke, wie die Nerven flattern wie Fledermäuse.
Der Wandel vollzieht sich gerade.
Kann man sich von der Macht der Dämonen befreien und zu dem Rat des Lichtes ziehen?
Ich frage mich, was mein Leben sein soll.
Eigentlich glaube ich nicht wirklich an Gott, aber irgendwie schon.
Wenn es Gott/Teufel das Gegenspiel wirklich gibt, dann gibts auch was zu bearbeiten.
Ich finde, dass bald die Liebe sich ausbreiten kann.
Weil der Mensch Liebe verdient hat nach schweren Zeiten.
Die Welt hat genug durchgemacht die letzten Jahrtausenden.
Die Liebe hat die Macht, gutes zu bewegen.
Wenn wir an uns selbst glauben schenken.

Mfg
Your MirrorOfASmile
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
Beiträge: 10145
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Religionszugehörigkeit: Nihilist
Wohnort: Silencium est Aureum!

Re: Lösen von Dämonen in der Dunkelheit?

Beitrag von gabor »

Allerlei Widersprüche in deinem Text Du hast....
Und nur mal so nebenbei: Wer seinem Chef am Stuhl sägen will, sollte starke Verbündete haben.... :lol:
Immer bereit
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
WerwesenWendi
Beiträge: 898
Registriert: 19. Okt 2016 10:09
Religionszugehörigkeit: OHNE

Re: Lösen von Dämonen in der Dunkelheit?

Beitrag von WerwesenWendi »

Wir SIND hier bei den Dämonen in der Dunkelheit !? :basta:
Wenn Du Dich LÖSEN willst oder musst, bist Du
dann hier "richtig" ? :shock: :auweiah:
Oder mußt Du tiefer eintauchen , um zu verstehen ? :chaos: :har:
DANN allerdings bist Du hier goldrichtig :daumen: :cool:

Bedenke das !? Oder was hat Dich hierhin verschlagen ? :willkommen:
LG