Krypto-Romane

Unentdeckte Tierarten oder Fabelwesen?

Moderator: gabor

Antworten
Benutzeravatar
Ich
Beiträge: 4183
Registriert: 1. Feb 2009 04:52
Religionszugehörigkeit: nonkonformistisch
Wohnort: ᚛ᚐᚍᚓ᚜
Kontaktdaten:

Re: Krypto-Romane

Beitrag von Ich »

Zerberus hat geschrieben:wobei wir wieder bei unserem "wahrnehmungs " gespräch aus dem psychobereich angekommen wären .
Ähm... :???:

Beachte Er auch dies:
Ich hat geschrieben:Gedankenspiel
:mad: Trotz alledem sind - so gesehen, wie oben geschildert - gewisse Gemeinsamkeiten wohl nicht so ganz von der Hand zu weisen. Richig? Richtig. *lach*
"Ich bin kein Bekenner, ich bin ein leidenschaftlich beteiligter Betrachter!" (E.v.S.)
Bedecktes Feuer hitzt am meisten.